Sextreffs im Test

Willkommen auf Sextrefftests.com - Dem unabhängigen Sextreff Vergleichsportal im Deutschen Netz!

Unser unabhängiges sowie erfahrenes Redaktions-Team nimt in regelmäßigen Abständen neue, unbekannte sowie etablierte Sextreffs unter die Lupe und stellt die Erfolgsaussichten dieser gründlich auf die Probe.

Wir testen unabhängig sowie ausführlich alle relevanten Bereich eines Sextreffs und können in unseren Testberichten somit eine seriöse Empfehlung geben, ob man auf dem entsprechenden Portal zum Erfolg kommen kann.

Zu den Testberichten

Sextrefftests.com ist 100% kostenlos!

Versext.net

Einleitung

Heute beglücken wir Euch mal mit einem Testbericht zu einer Plattform der etwas anderen Art, bei versext.net handelt es sich nämlich nicht um einen klassischen Sextreff, sondern um ein Online-Auktionshaus, auf welchem man Sextreffen günstig ersteigern können soll. Wir haben uns diese Plattform wieder ausführlich angeschaut und geprüft, wie einfach, schnell sowie günstig es möglich ist dort das ein oder andere Sextreffen zu ersteigern. Ob wir erfolgreich waren und was wir sonst noch erlebt haben, könnt Ihr nun in diesem Testbericht nachlesen.

Funktionen

Wir haben uns sowohl angeschaut wie man Auktionen einstellen kann, als auch wie man auf Auktionen bietet, etwa um ein Sextreffen zu ersteigern. Das Einstellen von Auktionen funktioniert ähnlich wie auf den bekannten Auktionshäusern und ist größtenteils selbsterklärend, dies gilt auch für das Bieten auf die eingestellten Auktionen anderer Mitglieder. Es gibt einige Kategorien, in welchen man zum Beispiel klassische Sextreffen findet, man hat aber auch die Möglichkeit getragene Unterwäsche oder die Dienste einer Domina zu ersteigern. Grundsätzlich muss man aber leider sagen, dass die Plattform an sich einen sehr unstabilen Eindruck macht und die Funktionen anscheinen sehr anfällig für Fehler sind, zumindest konnten wir dies während unserem Test mehrmals beobachten, da sollte der Betreiber dringend ausbessern, da hierdurch das erfolgreiche Abschließen der Auktionen teilweise nicht möglich ist.

Preise

Zwar gibt es auf versext.net auch die Möglichkeit kostenpflichtige Premium Mitgliedschaften abzuschließen, diese richten sich allerdings hauptsächlich an Mitglieder, welche auch Auktionen einstellen möchten. Wer einfach nur Sextreffen ersteigern möchte, der braucht nicht zwingend eine Mitgliedschaft, es sei denn, die an das Auktionsportal angeschlossene Dating Börse möchte mitgenutzt werden. Diese ist unserer Meinung nach aber keineswegs zu empfehlen, weswegen man sich den Abschluss einer kostenpflichtigen Mitgliedschaft durchaus sparen kann. Ab 9,99€ geht es ansonsten los, zahlbar sind die Mitgliedschaften per Lastschrift, Kreditkarte, Click & Buy oder Überweisung.

Erfolgschancen

Die Erfolgschancen sind auf einem Portal dieser Art ein wenig schwer zu beurteilen, denn eigentlich kann man hier immer zum Erfolg kommen, zumindest wenn man kein finanzielles Limit bei den Auktionen hat. Wir haben allerdings geprüft, ob man auch wirklich günstig zu einem ersteigerten Sextreffen kommt, leider nur mit mäßigem Erfolg. Ein richtiges Schnäppchen konnten wir nicht machen, mindestens 50€ mussten wir auf den Tisch legen um eine Auktion erfolgreich abzuschließen. Dies war sehr unbefriedigend, denn nach Oben hin gibt es quasi keine Grenzen und wenn man mindestens 50€ investieren muss, dann kann man theoretisch auch gleich zu einer Prostituierten gehen, zumindest aber sehen wir so keinen Vorteil darin sich ein Sextreffen zu ersteigern, denn auf den meisten Plattformen wird man mit einer Premium Mitgliedschaft für lediglich 30€ in einem Monat mehr als ein Treffen  verabreden können.

Support & Sicherheit

Den Support der Plattform haben wir auch einige male heimgesucht, leider mit einer nur mäßigen Zufriedenheit. Wir mussten teilweise sehr lange auf eine Antwort warten und diese waren in der Regel auch nicht sonderlich hilfreich, in den meisten Fällen mussten wir uns selbst weiterhelfen, scheinbar kennt der Support die eigene Plattform nicht sonderlich gut. Auch in punkto Sicherheit gilt es einige Abstriche zu machen, die Plattform steht quasi ohne Verschlüsselung da, lediglich die Zahlungsdaten werden verschlüsselt übertragen. Dies ist in der heutigen Zeit nicht sonderlich empfehlenswert, eine SSL Verschlüsselung der gesamten Seite sollte mittlerweile zum absoluten Standard gehören.

Fazit

Unserer Meinung nach ist die Plattform versext.net nicht zu empfehlen, denn wirklich günstig kommt man hier nicht zu einem Sextreffen. Weiterhin befindet sich die Plattform anscheinend in einem technisch sehr unausgereiftem Zustand, sodass es einfach kein Spaß macht hier auf die Suche nach passenden Auktionen zu gehen. Wer wirklich ein Sextreffen verabreden möchte, der sollte sich lieber an eine etablierte Plattform halten, wo man auf die klassische Art und Weise auf die Suche gehen kann, dort wird man unserer Erfahrung nach wesentlich schneller zum Erfolg kommen.

Jetzt den Anbieter besuchen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre Bewertung für diesem Anbieter:
Funktionen
Glaubwürdigkeit
Sicherheit
Benutzerfreundlichkeit
Hilfe & Support